Heute geht es um einen Over-Ear Kopfhörer von der Firma Beyerdynamic. Ich besitze diesen Kopfhörer seit 2 Jahren und bin nach wie vor sehr zufrieden. Ich höre mit ihm täglich mindestens 2 Stunden Musik, von Hip Hop über Pop bis hin zu Klassik und muss sagen, dass dieser Kopfhörer ein wundervoller Allrounder ist. Die Besonderheit ist, wie der Name ja eigentlich schon sagt, dass man alles „customizen“ kann, also alles nach belieben verändern kann, was bei diesem Kopfhörer über die Optik hinaus geht. Man kann also nicht nur die Platten an den Ohrmuscheln, die Halterungsringe oder die Polster ändern (nicht nur die Farbe, auch verschiedene Materialien), sondern auch die stärke der Bässe. Der Bass wird dann nicht digital verändert, sondern mechanisch an der Ohrmuschel individuell eingestellt, weshalb er auch ein sehr guter Allrounder ist.

Beyerdynamic custom one pro ventil

Natürlich kann man sagen, wenn man nur Klassik hören möchte gibt es bestimmt Kopfhörer, die einem ein besseres Klangerlebnis in dieser Richtung bieten, die dann aber auch wesentlich hochpreisiger sind und in anderen Kategorien, wie zum Beispiel Hip Hop dem Custom One Pro nachstehen, da sie den benötigten Bass aufgrund ihres extrem neutralen Klangbilds nicht erzeugen können, nicht, dass das Klassik Klangerlebnis des Beyerdynamic Kopfhörers schlecht wäre, ganz im Gegenteil, es liegt weit über dem Durchschnitt.

Beyerdynamic custom one pro seitenansicht

Ich kann diesen Kopfhörer sehr empfehlen, wenn man gerne viele verschiedene Genres hört. Nur kann ich keine Referenzen für Heavy-Metall und ähnliches geben.

 

Hier ein Link zu Amazon: http://amzn.to/2CUHxjU

 

(Mit einem Kauf über diesen Link unterstützt ihr mich ohne weitere Kosten, dass ich die laufenden Kosten für diese Webseite decken  und auch neue Produkte zum Testen kaufen  und somit neue Inhalte liefern kann. Vielen Dank 🙂 )